Die Geschmäcker des Valpolicella

Das Valpolicella-Tal ist für seinen gleichnamigen Wein weltberühmt. Wir möchten aber, dass Sie alles kennenlernen, was diese ungewöhnlich schöne und fruchtbare Gegend zu bieten hat. Die Tour ist eine einmalige Chance für alle, die bei jeder Reise auf der Suche nach neuen Geschmacksrichtungen, Düften und Empfindungen sind.

Sie werden:

Einen außergewöhnlichen Panoramablick auf Verona von einer Stelle aus genießen, die für Autofahrer nur schwer zugänglich ist,

Eine der ältesten Ölmanufakturen besuchen, wo bis heute ein ungewöhnlich aromatisches Olivenöl nach alten Technologien hergestellt wird, das Sie in keinem Supermarkt kaufen können,

Durch die Säle und den einzigartigen Parkt eines alten Palazzos spazieren, der zu den herrlichsten der Region gehört,

Einen Käse verkosten, der auf einem winzigkleinen Bauernhof von Hand hergestellt wird,

In einer kleinen Winzerei, die Freunde von uns betreiben, das gesamte Spektrum an Weinen Valpolicellas kennenlernen: vom normalen Classico bis zum teuersten Amarone,

In einem wirklich geheimen Geschmackslabor, zu dem nicht jeder Zutritt hat, einen unglaublichen Prosciutto und andere Metzgereidelikatessen probieren.

Vor allem aber werden Sie mit einer stilvollen Vespa auf verborgenen Wegen unterwegs sein, die über Hügel und durch versteckt liegende Weinberge führen, sehenswerte Ausblicke auf das Valpolicella genießen und zahllose Fotos schießen, die Ihre Freunde vor Neid erblassen lassen.

Achtung!

Unsere Touren sind konzipiert für alle, die bereits Roller oder Motorrad fahren können. Wir empfehlen Ihnen, vor Tourantritt ein wenig zu üben, um alle erforderlichen Fertigkeiten abrufbereit zu haben.

Um unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie mindestens 21 Jahre alt sein.

Zum Mieten einer Vespa GTS 300 Super benötigen Sie die Führerscheinklasse A.
Zum Mieten einer Vespa Primavera 125 sollten Sie die Führerscheinklasse B haben und über eine zweijährige Fahrpraxis mit dem Pkw verfügen.

Was ist inklusive:

Die Miete für die Vespa mit der gesamten Zusatzausstattung

Third Party Liability Abdeckung (Absicherung gegenüber Dritten)

Ein voller Tank und Nachtanken bei Bedarf

Technische Hilfe oder ggf. Austausch des Rollers

iPhone mit elektronischem Reiseführer und Internetzugang

Professionelles Garmin-Navigationsgerät

Trip-leader

Verkostungen

Die wichtigsten Informationen:

  • 150 km
    Strecke
  • 6-8 Std.
    Gesamtzeit
Startpunkt:
Peschiera del Garda
Startpunkt:
Riva del Garda

Preis:

  • Preis
    Ab €120.00
  • Mitfahrer
    €55.00

Startpunkt und –zeit:

Start von unserem Büro:
  • Via Caliari 8, Sona (VR). 

    Oder Transfer ab Peschiera del Garda.
    9:00

Buchen Sie die Tour

Per Telefon, WhatsApp oder E-Mail:
Oder über unser Buchungssystem:


Kontakte

Wir sprechen Englisch!
Peschiera del Garda, Lungolago Garibaldi 3, Hotel «Acquadolce»

Verkaufsstelle und Sammelpunkt für den Transfer nach Sona (10 min.) zum Ausgangspunkt der Touren «Die Geschmäcker Valpolicellas» und «Ein Tag am Gardasee»

Basislager «Süden»:
Via Caliari 8, Sona (VR)

Ausgangspunkt für die Touren «Die Geschmäcker Valpolicellas» und “Ein Tag am Gardasee” sowie kostenloser Pkw-Parkplatz

Basislager «Nord»:
Viale Rovereto 3/c, Riva del Garda (TN)

Verkauf und Ausgangspunkt für die Touren «Ein Tag über Riva» und «Vier Seen»

Via Bottura 8, Malcesine (VR)

Verkaufsbüro in Malcesine